1913-09-13-DE-001
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1913-09-13-DE-001
Quelle: DE/PA-AA/R 14081
Erste Internetveröffentlichung: 2017 November
Edition: Armenische Reformen
Laufende Botschafts/Konsulats-Nummer: Nr. 526
Zustand: A
Letzte Änderung: 11/19/2017


Der Staatssekretär des Auswärtigen Amts (Jagow) an den Botschafter in Konstantinopel (Wangenheim)

Erlaß


Berlin, den 13. September 1913


Im Anschluß an den Erlaß Nr. 834 vom 1. d. M.

Zu Ew. pp. gefl. Inform.

Das russische Promemoria zur armenischen Frage ist mit dem in Abschrift anliegenden Promemoria1 vom 10. d. M. beantwortet worden. Mündlich habe ich Herrn Bronevski gegenüber zur Frage der Einteilung Armeniens die in der Anlage des Berichts Nr. 2702 vom 8. d. M. als deutsche Auffassung bezeichneten Gefahrpunkte geltend gemacht. Zur Frage der Ernennung und Befugnisse der Generalinspektoren habe ich mir eine endgültige Stellungnahme vorbehalten.

Weitere Instruktionen werden Ew. pp. zugehen, sobald der in Ihrem gestrigen Telegramm in Aussicht gestellte Bericht hier vorliegt.


J[agow]

1 Dok. 1913-09-10-DE-001. 2 Dok. 1913-09-08-DE-001.



Copyright © 1995-2019 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved